Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen
» Labberecke
Sa Mai 21, 2011 10:15 pm von Akamaru

» Steckbrief Luka
Mo Apr 11, 2011 7:49 pm von Shun

» Luka´s Team (unfertig)
Mo Apr 11, 2011 6:41 pm von Luka

» Zählen
Mo Apr 11, 2011 6:29 pm von Luka

» Kritik & Verbesserungsvorschläge
So Jan 30, 2011 11:11 pm von Akamaru

» Dan/Teamprofil
Mo Dez 27, 2010 3:37 am von Shun

» Dan Kimioto
So Dez 26, 2010 5:04 pm von Shun

» Freischaltung nummero 2
Sa Dez 25, 2010 2:33 pm von Gast

» Hey Dan ist da
Do Dez 23, 2010 6:19 pm von Shun

Cbox
Die aktivsten Beitragsschreiber
Sany
 
Drake
 
Juliane
 
Shun
 
Misty
 
Sam
 
Laura
 
Angel
 
NPC
 
Luka
 

Toplisten
Animetoplist.eu - The Anime and Manga Toplist - Die Anime und Manga Topliste - Toplist Animetoplist Anime Manga - Entry your Site or Forum in - Trage deine Seite oder Forum ein - Toplisteneintrag - Toplistentry - Toplisten Eintrag - Toplist Entry- toplist Anime-Toplist.de Vote 4 Me @ Anitoplist.de Anime-Center Top100 Hier gehts zu Uchiha Clans Top 100!! Ruffys-Top100 Anime Top 100 Dolleys Top100 Rollenspiel Topliste
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche


Juliane´s Charakterbogen

Nach unten

Juliane´s Charakterbogen

Beitrag  Juliane am So Jul 11, 2010 1:39 am

Charakterbild:




Persönliche Daten:

Name: Juliane Schibanzki
Spitzname: Juley
Geschlecht: Weiblein
Geburtstag: 12. Juni 1993
Alter: 16
Sternzeichen: Zwillinge
Blutgruppe: AB
Größe: 1, 96 M
Gewicht: 54 kg
Augenfarbe: Grün-Grau
Haar: langes schwarzes Haar.
Aussehen: Siehe Ava.
Narben, Tatoos und andere Auffälligkeiten: weder noch
Kleidung: [url=http//opwiki.de/images/Robin_M5.jpg]Klick![/url] (Standart)
Berufung: Pokémon Koordinatorin
Orden/Bänder: 1 Band
Inventar: Pokedex, 9 Pokébälle, Beeren, Lebensmittel, Decke, Pokenav
Herkunft: Kanto/ Prismania City
Wohnort: Reisende
Aktuell bereiste Region: Kanto


Soziales Umfeld:

Beziehung: Single
Verwandte: Mutter | Bruder
Freunde: --
Rivalen: --
Feinde: --


Persönlichkeit:

Interessen: Wettbewerbe und Pokemon trainieren, süße Jungs (mit dunklen Haaren.)
Abneigungen: Hass, Streit und Hinterhältigkeiten
Mag: Pokemon, essen, moderne Kleidung
Hasst: Altmodisches
Auftreten: Selbstbewusst
Verhalten: Höflich
Stärken: Menschen/ Pokemon helfen, Überzeugen
Schwächen: Ist leicht zu verletzten wenn es um Liebe geht.


Geschichte:

Juliane wuchs in Teak City gemeinsam mit ihrer Mutter ihrem Vater und dem um 2 Jahre älteren Halbbruder Drake auf. Sie hatte ein sehr inniges Verhältnis mit ihrem Bruder. Bis zu ihrem 10. Geburtstag, der Todestag ihres Vaters. Von diesem Moment an ging alles Schief. Juliane zog zu ihren Großeltern nach Kanto/ Prismania City. Dort bekamm sie dann auch ihr 1. Pokemon "Evoli". Von ihreh Großmutter bekam sie dann auch noch ein Pokemon Ei. Nach 2 Wochen schlüpfte dann ein Vulpix daraus. Einige zeit später ging sie dann mal in den Naturpark und eine Frau wollte ihr ein Bisasam schenken. Mit der Begründung es sei ein Hoffnungsloser Fall und so Schwach Sie solle sich nun damit rumquälen. Vor einem Jahr erfuhr sie dann das ihr Bruder Drake nach ihr suchte und Alles dafür tat. Das verletzte sie Innerlich, nach dem was alles geschehen ist. Das er sich noch die Mühe macht und nach ihr sucht. Sie beschloss nun auch ihn zusuchen.Doch Ihre Großmutter verbarg ihr mit Absicht das Geheimnis ihres Bruders und ihres Vaters. Das er der Boss der Organisation Shadow war und Drake nun der Nachfolger. Sie wollte nicht das ihr kleines Mädchen mit so was verkehrt. Doch eines Tages lief Juley einfach weg. Sie hinterlies einen Zettel in dem alles ganz genau beschrieben war und das sie auch eine große Koordinatorin werden will. Nun ist sie in Dukatia City angekommen und ist ihrem Bruder näher als sie denkt..


Drake's Geschichte:

Spoiler:
Drake schrieb:Drake hatte keine leichte Kindheit. Er wurde in Teak City als erster Sohn seines Vaters Luke geboren, der ihn schon mit einem Jahr verließ und nie wieder kam.
Als Drake 2 Jahre alt war, heiratete seine Mutter erneut und zwar einen sehr edlen und reichen Mann, den Drake mit der Zeit als Vorblid und Vater ansah. Kurz nach der Hochzeit, 3 Wochen nach Drakes zweiten Geburtstag brachte seine Mutter Robin ein Mädchen zu Welt; Juliane.
Sie war Drakes Ein und Alles. Sie gingen durch Dick und Dünn.
Viele Jahre später, als Drake 10 Jahre alt wurde, bekam er zum Geburtstag ein Feurigel. Er wollte kurz darauf auf Reisen gehen und die Welt erforschen, wollte aber seine Schwester nicht alleine lassen, da sie leider nicht mitgehen durfte weil sie noch zu Jung war. Als diese jedoch 10 wurde, würde sie endlich auch ein Pokemon bekommen und wäre bereit mit Drake auf Reisen zu gehen. Auf dem Nachhauseweg des Vaters, der das Pokemon für seine Tochter bei sich hatte gab es jedoch einen Unfall der das Leben der Kinder verändern sollte. Ein riesiger Lieferwagen steuerte genau auf das Auto des Vaters mit dem Pokemon und beide waren ums Leben gekommen. Von dem Moment an ging alles schief. Das Verhältnis zwischen Drake und Juliane wurde immer schlechter und schon eine kurze Zeit später zog sie zu ihren Großeltern in Kanto. Von dort aus begann sie dann auch ihre Reise. Drake folgte ihr, konnte sie aber nicht ausfindig machen. Er durchstreifte das ganze Land, doch leider Vergebens. Die Suche dauerte 4 Jahre, und in den 4 Jahren hatte er immer mehr Rückschläge und Vertrauensbrüche erlebt. In der Region Kanto bekam er von einer Züchterin ein kleines Pokemon Ei, aus dem nach kurzem ein Bisasam schlüpfte.
Feurigel hingegen war immer sein treuer Begleiter auf seinen schweren Reisen. Letzendlich vertraute er keinem mehr! Keinem außer sich selber und seinen Pokemon. Im Laufe seiner Reise fing er ein Togepi, ein Quikel und ein Snibel die ihm ebenfalls sehr ans Herz gewachsen sind. Sie sind die einzigen Wesen, die er wirklich noch vertraut.
Als Drake am Ende seiner langen Reise wieder Nachhause kehrte, schien er eine ganz andere Person zu sein. Er wurde sehr Kalt.
Feurigel hingegen hatte sich mitterweile zu einem Igelavar und letztendlich zu Tornupto weiterentwickelt, genau so wie Togepi zu Togetic und letztendlich zu Togekiss, und Quikel zu Keifel und letztendlich zu Mamuntel.
Zuhause erfuhr er das sein Stiefvater der Anführer einer gewissen Organisation die sich "Team Shadow" nennt war. Sie ist eine Organisation die Menschen nicht gut tut. Sie gehört zu den bekanntesten Gauner-Organisation die es gibt. Selbst Organisationen wie Team Rocket macht sie Konkurrenz.
Drake konnte nicht fassen was er da zu hören bekam, trotz alldem beschloss er dort weiter zumachen wo sein Vater gezwungenerweiße aufhören musste.
Nun mit 18 Jahren, hat er sich als Krimineller eingelebt, und ist mittlerweile Meister seines Faches geworden. Trotz allem, hat er nie die Suche nach seiner Schwester Juliane aufgegeben.


Schreibprobe:

(...)die Schiebentüren öffneten sich und Juliane trat durch. Sie hatte ihr Vulpix auf dem Arm, ihr Bisasam sahs auf ihrem Kopf und Aquana lief neben ihr her. "Hallo Schwester Joy." Sie ging vor zum Schalter und gab ihre Pokemon ab. Die Schwester nahm sie und meinte darauf hin sie würde gut darauf
aufpassen. Juliane ging auf die Bänke die Links im Center waren und
setzte sich hin. Nach ca. 30 Min kam Schwester Joy wieder, Juliane lief vor zum Schalter und ihre Pokemon gingen wieder zu ihr. "Vielen Dank Schwester Joy!" Die Schwester lächelte und Juley verlies das Center (...)


Zuletzt von Juliane am Mi Jul 14, 2010 3:04 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Juliane

Weiblich Anzahl der Beiträge : 183
Anmeldedatum : 11.07.10
Alter : 25
Ort : Jotho

Mini Charakterprofil
Alter: 16
Orden/Bänder: 1 Band
Wohnort: Reisende

Nach oben Nach unten

Re: Juliane´s Charakterbogen

Beitrag  Sany am So Jul 11, 2010 6:36 pm


_________________
„Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muß man sich verdienen.“
avatar
Sany
Administrator
Administrator

Männlich Anzahl der Beiträge : 423
Anmeldedatum : 29.05.10
Alter : 23
Ort : Dortmund

Mini Charakterprofil
Alter: 16
Orden/Bänder: Flügelorden & Insektorden
Wohnort: Ebenholz City / Johto

http://pokemonadvanced.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten