Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen
» Labberecke
Sa Mai 21, 2011 10:15 pm von Akamaru

» Steckbrief Luka
Mo Apr 11, 2011 7:49 pm von Shun

» Luka´s Team (unfertig)
Mo Apr 11, 2011 6:41 pm von Luka

» Zählen
Mo Apr 11, 2011 6:29 pm von Luka

» Kritik & Verbesserungsvorschläge
So Jan 30, 2011 11:11 pm von Akamaru

» Dan/Teamprofil
Mo Dez 27, 2010 3:37 am von Shun

» Dan Kimioto
So Dez 26, 2010 5:04 pm von Shun

» Freischaltung nummero 2
Sa Dez 25, 2010 2:33 pm von Gast

» Hey Dan ist da
Do Dez 23, 2010 6:19 pm von Shun

Cbox
Die aktivsten Beitragsschreiber
Sany
 
Drake
 
Juliane
 
Shun
 
Misty
 
Sam
 
Laura
 
Angel
 
NPC
 
Luka
 

Toplisten
Animetoplist.eu - The Anime and Manga Toplist - Die Anime und Manga Topliste - Toplist Animetoplist Anime Manga - Entry your Site or Forum in - Trage deine Seite oder Forum ein - Toplisteneintrag - Toplistentry - Toplisten Eintrag - Toplist Entry- toplist Anime-Toplist.de Vote 4 Me @ Anitoplist.de Anime-Center Top100 Hier gehts zu Uchiha Clans Top 100!! Ruffys-Top100 Anime Top 100 Dolleys Top100 Rollenspiel Topliste
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche


Pokémon Center

Nach unten

Pokémon Center

Beitrag  Sany am So Jun 13, 2010 7:41 pm



Im Pokémon Center kann man seine Pokémon kostenlos untersuchen und behandeln lassen. Außerdem können Reisende ein Zimmer mieten und im Restaurant etwas essen. Es stehen einem auch Kommunikationsgeräte wie Bildtelefone zur Verfügung. Die Angestellten des Gebäudes sind Schwester Joy und Chaneira.

_________________
„Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muß man sich verdienen.“
avatar
Sany
Administrator
Administrator

Männlich Anzahl der Beiträge : 423
Anmeldedatum : 29.05.10
Alter : 23
Ort : Dortmund

Mini Charakterprofil
Alter: 16
Orden/Bänder: Flügelorden & Insektorden
Wohnort: Ebenholz City / Johto

http://pokemonadvanced.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Pokémon Center

Beitrag  Sam am Mo Jun 28, 2010 9:02 pm

<<< Route 31

Nachdem Sam in Viola City angekommen war, zögerte sie nicht lang und ging auf direktem Weg zum Pokemon Center. Das Gebäude war ziemlich groß, es war bereits früher Nachmittag geworden. Deshalb beschloss Sam erstmal ihre Pokemon heilen zu lassen und dann ein Training im Knofensa Turm zu starten, welcher, wie sie wusste, auch hier in Viola lag. Als die Trainerin das Center betrat, fand sie sich in einer Eingangshalle wieder, wo Bänke und Tische für die ankommenden Trainer aufgebaut waren. In einer Ecke standen auch Computer, mit welchen man auch telephonieren konnte. Zu aller erst durchquerte Samantha die Halle und ging zum Thresen auf der anderen Seite. Taubsi auf der Schulter, Geckarbor auf dem Kopf und KJLeinstein neben sich schwebend, begrüßte sie Schwester Joy: "Hallo! Könnten sie meine Pokemon durchchecken?" "Aber natürlich!", lächelte Joy und nahm die Drei mit in ein Behandlungszimmer. Die Zeit, welche die Krankenschwester nun brauchte, verwendete Sam dafür Sandra anzurufen. Sie ging zu einem der Computer und wählte die Nummer der Arenaleiterin. Ein Bild erschien, die blauhaarige Frau davor. "Ach, hallo Sam, schön, dass du anrufst!", sagte Sandra und winkte. "Heyjo!", antwortete Samantha, "stell dir vor, ich bin schon in Viola City und habe schon 2 Pokemon gefangen!" "Das ist klasse! In Viola, da gibt es eine Arena, Falk ist der Leiter!" "Ja weiß ich" Plötzlich erschien Joys Stimme im Hintergrund. "Tantchen warte mal kurz!" Die Trainerin lief zurück zum Thresen und nahm ihre Pokemon entgegen. "Alle drei sind nun wieder topfit!", erklärte Schwester Joy, woraufhin Hawk wieder auf der Schulter, Leaf auf dem Kopf und Gravita neben Sam platznahm. "So wieder da!" Sie lächelte ihre Tante an und stellte ihre Pokemon vor. "Leaf kennst du ja, das hier sind Hawk und Gravita!" Sandra betrachtete die Pokemon und antwortete nach einer Weile: "Super, sie sehen gut aus und außerdem, schöne Spitznamen!" Nun konnte man aus dem Computer jemand anderen hören, der rief: "Sandra, deine Herausforderung!" "Nun gut Sam, ich muss jetzt weg!", sagte die Arenaleiterin noch, bis das Bild verschwand und nur noch ein schwarzer Bildschirm zu sehen war. Samantha sprang vom Stuhl und verließ sofort das Pokemon Center. "Auf zum Training!",
sprach sie zu den Pokemon, "erklimmen wir den Knofensa Turm!"

>>> Knofensa Turm
avatar
Sam

Weiblich Anzahl der Beiträge : 100
Anmeldedatum : 20.06.10
Alter : 22
Ort : Berlin

Mini Charakterprofil
Alter: 14
Orden/Bänder: /
Wohnort: Ebenholz City

Nach oben Nach unten

Re: Pokémon Center

Beitrag  Sam am Di Jul 06, 2010 8:37 pm

<<< Viola City/Arena

Wiederum betrat Sam die große Eingangshalle des Centers und steuerte diesmal sofort auf Joy zu. Sie reichte der Ärztin ihre drei Pokebälle, hastig und ohne Worte verschwand die Frau in einem Behandlungsraum. Während des Wartens lies sich die Trainerin auf einen der zahlreichen Bänke sinken und ruhte sich etwas aus. Heute war viel passiert. "Ich hatte keine Chance gegen Falk...", dachte Sam, "ich muss trainieren...Mein eigener Kampfstil...Was ist das überhaupt? Wie soll ich das machen?" So versank das blonde Mädchen immer mehr in Gedanken, als Joy nach einer halben Stunde immernoch nicht zurückgekehrt und es bereits frühe Nacht geworden war, nickte Samantha ein. Sie träumte von einem Pokemonkampf. Sie sah sich selbst und Leaf, wie sie beide mit Leichtigkeit das Tauboss des Arenaleiters ausschalteten. Sie träumte davon, wie sie den Flügelorden gewannen und sie ihn Sandra präsentierte. Plötzlich wurde Sam wachgerüttelt und blickte in Schwester Joys Augen. "Tut mir Leid...Muss wohl eingenickt sein...", murmelte die Trainerin und verschränklte die Arme hinter dem Kopf. "Kein Problem. Hier sind deine Pokemon, es geht ihnen besser...", antwortete die Rosahaarige und erzählte Sam, dass es im Pokemon Center Unterkunften für Trainer gibt, wo sie übernachten konnten. Dieses Angebot nutzte Sam und nahm sich ein Zimmer. Es war recht klein, jedoch schön eingerichtet. Ein Bett, ein Tisch und ein großes Fenster. Die Trainerin schwang sich in den Schlafanzug und ging dann sehr müde schlafen. Der Traum, den sie nun hatte, war nicht so schön wie der davor. Es war einer, den sie oft träumte. Der große Brand in Ebenholz, bei welchem ihr Vater und ihr Bruder starben. Bei diesen Bildern schreckte Sam auf und fand sich im Bett wieder. Fast jede Nacht verfolgten sie Alpträume, doch der Anblick von ihren Pokemon, die ruhig auf der Decke schlummerten, beruhigte Sam und sie schlief bald wieder ein. Am nächsten Tag wachte sie wie immer sehr früh auf und verließ das Pokemon Center auf der Stelle. Heute begann das Training!

>>> Die Straßen von Viola City
avatar
Sam

Weiblich Anzahl der Beiträge : 100
Anmeldedatum : 20.06.10
Alter : 22
Ort : Berlin

Mini Charakterprofil
Alter: 14
Orden/Bänder: /
Wohnort: Ebenholz City

Nach oben Nach unten

Re: Pokémon Center

Beitrag  Laura am Fr Jul 16, 2010 8:49 pm

CF: Rosalia City

Es war gar nicht so einfach gewesen, den Weg nach Viola City zu finden, ob mit oder ohne Karte. Jedenfalls hatten Laura und Ponita länger gebrauchte, als man eigentlich brauchte. Beide waren jetzt erschöpft und müde und gingen sofort ins Pokémon Center.
Zuerst setzten sie sich in das Cafe und Laura bestellt für sich eine Suppe und für ihr Ponita Feuermähne eine Schlae Pokémonfutter. Als sie fertig gegessen hatten bezahlte die Züchterin und ging wieder zur Eingangshalle um sich ein Zimmer zu mieten. Schwester Joy war so freundlich und brachte sie ins Zimmer. Völlig kaputte legten sich Beide schlafen und waren auch sofort im Land der Träume. Sie schliefen bis zum nächsten morgen, laura bezahlte noch das Zimmer und dann reisten Pokémon und Besitzer wieder weiter. In Richtung Teak City.

TBC: Teak City (über Route 36-37)

_________________

Team:
avatar
Laura
Zuchtmoderatorin
Zuchtmoderatorin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 13.07.10
Alter : 25

Mini Charakterprofil
Alter: 17
Orden/Bänder: -
Wohnort: Rosalia City

Nach oben Nach unten

Re: Pokémon Center

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten